Kontakt mit Lieferant? Lieferant
victor.wan Mr. victor.wan
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant
 Telefonnummer:86-517-88275546 E-Mail-Adresse:victor.wan@sino-excellent.com
Home > Produkt-Liste > Polysaccharid-Serie
Online Service
victor.wan

Mr. victor.wan

Hinterlass eine Nachricht
Kontaktieren jetzt

Polysaccharid-Serie

Produktkategorie von Polysaccharid-Serie, wir sind spezialisierte Hersteller aus China, Polysaccharid , Lieferanten / Fabrik, Großhandel hochwertige Produkte von R & D und Produktion, haben wir die perfekte After-Sales-Service und technische Unterstützung. Freuen Sie sich auf Ihre Mitarbeit!

China Polysaccharid-Serie Lieferanten

Polysaccharide sind polymere Kohlenhydratmoleküle, die aus langen Ketten von Monosaccharideinheiten bestehen, die durch glykosidische Bindungen miteinander verbunden sind, und bei der Hydrolyse die konstituierenden Monosaccharide oder Oligosaccharide ergeben. Sie reichen von linear bis stark verzweigt. Beispiele umfassen Speicherpolysaccharide wie Stärke und Glycogen und strukturelle Polysaccharide wie Cellulose und Chitin.

Polysaccharide sind oft ziemlich heterogen und enthalten leichte Modifikationen der Wiederholungseinheit. Abhängig von der Struktur können diese Makromoleküle bestimmte Eigenschaften von ihren Monosaccharid-Bausteinen haben. Sie können amorph oder sogar in Wasser unlöslich sein. Wenn alle Monosaccharide in einem Polysaccharid vom gleichen Typ sind, wird das Polysaccharid Homopolysaccharid oder Homoglycan genannt, aber wenn mehr als eine Art von Monosaccharid vorhanden ist, werden sie Heteropolysaccharide oder Heteroglykane genannt.

Natürliche Saccharide sind im allgemeinen einfache Kohlenhydrate, die Monosaccharide mit der allgemeinen Formel (CH & sub2; O) n genannt werden, wobei n drei oder mehr ist. Beispiele für Monosaccharide sind Glucose, Fructose und Glyceraldehyd. Polysaccharide haben unterdessen eine allgemeine Formel von Cx (H2O) y, wobei x üblicherweise eine große Zahl zwischen 200 und 2500 ist. Wenn die sich wiederholenden Einheiten in dem Polymerrückgrat Sechs-Kohlenstoff-Monosaccharide sind, wie es oft der Fall ist, vereinfacht sich die allgemeine Formel zu (C6H10O5) n, wobei typischerweise 40 ≤ n ≤ 3000 ist.

Als Faustregel gilt, dass Polysaccharide mehr als zehn Monosaccharideinheiten enthalten, während Oligosaccharide drei bis zehn Monosaccharideinheiten enthalten; aber die genaue Grenze variiert je nach Konvention etwas. Polysaccharide sind eine wichtige Klasse von biologischen Polymeren. Ihre Funktion in lebenden Organismen ist normalerweise entweder struktur- oder speicherbezogen. Stärke (ein Polymer von Glukose) wird als Speicherpolysaccharid in Pflanzen verwendet, wobei sie in Form sowohl von Amylose als auch von verzweigtem Amylopektin gefunden wird. In Tieren ist das strukturell ähnliche Glucosepolymer das dichter verzweigte Glycogen, manchmal "tierische Stärke" genannt. Die Eigenschaften von Glykogen erlauben eine schnellere Verstoffwechselung, die sich dem aktiven Leben bewegter Tiere anpasst.

Cellulose und Chitin sind Beispiele für strukturelle Polysaccharide. Zellulose wird in den Zellwänden von Pflanzen und anderen Organismen verwendet und gilt als das am häufigsten vorkommende organische Molekül auf der Erde. Es hat viele Anwendungen, wie zum Beispiel eine bedeutende Rolle in der Papier- und Textilindustrie, und wird als Ausgangsmaterial für die Herstellung von Rayon (über den Viskoseprozess), Celluloseacetat, Celluloid und Nitrocellulose. Chitin hat eine ähnliche Struktur, hat aber stickstoffhaltige Seitenäste, die seine Festigkeit erhöhen. Es ist in Arthropoden Exoskeletten und in den Zellwänden einiger Pilze gefunden. Es hat auch mehrere Anwendungen, einschließlich chirurgische Fäden. Polysaccharide umfassen auch Kallose oder Laminarin, Chrysolaminin, Xylan, Arabinoxylan, Mannan, Fucoidan und Galactomannan.
Related Products list

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage